Auf die Lehrer kommt es an!

Für eine Rückkehr der Pädagogik in die Schule

Von Felten, Michael

Gütersloher Verlagshaus, 2010, 190 S., gebunden

ISBN: 978-3-579-06882-4

16,99 €

Diesen Artikel liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Preis incl. MwSt.


Plädoyer für einen neuen pädagogischen Zeitgeist
- Eine überraschende Orientierung für angehende, erfahrene oder ausgelaugte Lehrer
- Eine Ermutigung zu einer kindgemäßen Führung fundiert, knapp und leicht verständlich

Der Lehrer als guter Kumpel und offener Unterricht als Inbegriff erfolgreichen Lernens scheinen ausgedient zu haben. Empirische Studien weisen heute nach, dass traditionelle Lehr- und Lernformen der offenen Pädagogik in vielem überlegen sind. Das hat auch Konsequenzen für die Rolle der Lehrer/innen: Schulerfolg hängt ab von der Unterrichtsqualität und damit vor allem von der Steuerungsaktivität des Lehrers.
Doch: Wie funktioniert Ermutigung? Wann gelingt Motivation? Was ist effiziente Klassenführung? Welche Anstöße helfen bei Lernproblemen? Michael Felten plädiert in seinem Buch eindringlich für einen neuen pädagogischen Zeitgeist: für ein un-verschämtes Besinnen auf Pädagogik, für ein selbst-bewusstes Beschränken im Methodischen und für ein tiefer-gehendes Bemühen um Psychologie in der Schule. Eine überraschende Orientierung für angehende, erfahrene oder ausgelaugte Lehrer fundiert, knapp und leicht verständlich.

Michael Felten, geb. 1951, arbeitet seit 28 Jahren als Gymnasiallehrer für Mathematik und Kunst in Köln. Er ist Autor von Unterrichtsmaterialien und Präventionsmedien, Erziehungsratgebern und pädagogischen Essays.

Diesen Artikel liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. In der Regel versenden wir spätestens am nächsten Werktag. Preis incl. MwSt.



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft: